Unternehmerisch die Welt im Kleinen verbessern!enactus.de

Open
X

Bäume für Bildung.

Dieses Projekt ist im Laufe des Innovationsworkshops von Enactus Bayreuth entstanden.

Die Idee:

In diesem internationalen Projekt sollen Schulen in Kenia, die eigenes Land besitzen, durch die Aufzucht und den Verkauf von Setzlingen in Kooperation mit lokalen Landwirten zusätzliches Kapital erwirtschaften mit dem man Lernmaterial für benachteiligte Kinder beschaffen möchte.

 

Der Prozess:

Mithilfe von Kooperationspartnern soll ein Startkapital bereitgestellt werden mit welchem der erste Kauf von günstigen Pflanzensamen, wie z.B. bei Avocadobäumen, finanziert werden soll.

Danach soll das Projekt durch den Verkauf der Setzlinge nach einigen Monaten genügend eigenes Kapital erwirtschaften um sowohl neue Samen als auch Lernmaterial für benachteiligte Kinder in den Schulen zu kaufen.

 

 

Der aktuelle Stand der Dinge:

Die ersten Samen wurden bereits gepflanzt und die Pflanzen wachsen und gedeihen prächtig! Unser Projektteam, unsere Kontakte vor Ort und die Schüler von Kanoga selbst haben alle fleißig daran mitgearbeitet, damit dieses Projekt einen erfolgreichen Start erhält.

Neben dem geplanten Aufbau eines Schulgartens wurde ebenso reichlich Aufklärungsarbeit geleistet, welche in Zukunft zu einem Ausbau des Projekts führen könnte.

Weitere Informationen und Bilder findet ihr auf unserer Facebookseite.